FANDOM


Jordon Danielle Hinson (* 4. Juni 1991 in El Paso, Texas) ist die Darstellerin von Zoe Carter.

Hinson wuchs in El Paso auf und wurde zu Hause unterrichtet, bis sie im Alter von 15 Jahren ihren High School-Abschluss machte. Bereits im Alter von fünf Jahren trat Hinson in einem Theaterstück auf, zudem war sie als Voice-Over-Sprecherin in lokalen Werbespots tätig. Sie spielte in mehreren Produktionen mit, wie zum Beispiel „A Visit from Saint Nicholas“, „Winnie the Pooh“, „The Witch and the Magic Mountain“ und „If Angels Were Mortal“. Im Alter von 12 Jahren bekam Hinson ihre erste Rolle in Hollywood, sie drehte „Dumping Ground“. Nationale Werbespots und der Disney-Channel-Film „Eishockey-Prinzessin“ folgten. Dem deutschen Publikum ist sie vor allem durch ihre Rolle als Zoe Carter in der Serie Eureka – Die geheime Stadt bekannt. Hinson hatte außerdem noch einen Gastauftritt in der Serie CSI: Miami. Derzeit arbeitet sie an ihrem zweiten Film-Script.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki