FANDOM



Zoe Carter war anfangs kriminell und ihr Vater musste sie als U.S. Marshall suchen. Später lässt sie die Kriminalität hinter sich und geht auf ein College in Harvard. Sie freundet sich im Laufe der ersten Folge mit Jo Lupo an, diese Freundschaft hält auch bis zum Ende der Serie.

Noch in Eureka ist sie mit einem Klassenkameraden zusammen, mit ihm geht sie aber in Staffel 3 aus Eureka fort. Sie studieren gemeinsam an der Harvard University. Nach der Zeitlinienveränderung studieren sie jedoch getrennt und scheinen auch kein Paar mehr zu sein. Ansonsten hat sich Zoe Carter durch den Zeitsprung ihres Vaters nicht sonderlich verändert.


Sie wollte eigentlich einmal Ärtztin werden, studiert nun aber Robotronik.

Sie hat einen IQ von 157 (Staffel 2, Folge 5).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki